hit it from the back!

null

abteilung AngSt.,. -ParANOia– .,,WahNWiTz….

null

„welche frau möchte paris hilton in ihrer stinkende fotze treten“ Das sind eben die Fragen die die Leute beschäftigen, zumindest jene die Google und Co. ständig & unverantwortlicherweise auf meinen kleinen Blog lotsen. Dabei habe ich bei aller Liebe einfach keine Antwort auf diese Frage. Ich könnte dir, unbekannte/r Suchmaschinennutzer/in, höchstens raten dir deinen hübschen Kopf nicht über solche öden Promi-Schlampen zu zerbrechen. Nutze deinen hübschen Kopf lieber mal um dich von dieser ganzen öden Kotz-Kack-Medienscheisse zu emanzipieren, und wenn du damit fertig bist, dann komm bitte wieder.Vielleicht ja mit Suchanfragen wie: „ist mir doch scheiß der hund drauf“ und dann würde ich dich willkommen heissen mit offenen Armen und einem offenen Ohr für deine Probleme. Wer allerdings hier im BrummKreisel nach „kostenlose vidios von boysex durch spannerlöcher in toiletten“ sucht, den muss ich leider auch weiterhin enttäuschen, unsere Boys stopfen sich ihre Spannerlöcher ausschliesslich gegen Bezahlung. Und wo wir schon dabei sind: „oma in den arsch ficken“ ? Ich bitte euch Leute, versuchts doch erstmal mit Kaffee und Kuchen und redet mal mit eurer Oma. Ich mein, jeder will heutzutage immer gleich Arschficken, das ist doch kein guter Knigge mehr. Nehmt euch lieber mal ein Beispiel an den Hunderten die jeden Monat „fkk kinder“ auf meinem Blog zu finden hoffen, die fallen auch nicht gleich mit der Hintertür ins Haus. Sicher, wir alle sind triebgesteuerte Wesen und wollen „geile muttis ficken“, der eine braucht seine Muttis in „schwule pampers“ damit sich „eiartiger schleim nach sex“ bilden kann, der nächste wiederum tuts nur „hinter geschlossenen gardinen“. Verstehen wir uns nicht falsch, ich verurteile niemanden von euch. Auch ich hole bisweilen gern mal den „schneider knüppel aus dem sack“ und dünge meinen „taschenmulch“. Aber irgendwo tut es mir immer in der Seele weh, wenn Menschen wie ihr von unfähigen Suchalgorithmen auf den BrummKreisel verwiesen werdet und einfach nicht bekommt, wonach es euch so dringend verlangt. Denn „menschen verarschen“, das ist nun wirklich das letzte was wir wollen. In diesem Sinne: „oldies titten schow“ bzw.

FREUNDSCHAFT!

abteilung der größte dichter könnt es nicht erdichten…

Ach ja, schönes Afghanistan – Kleinod in der Einöde, goldenes Irgendwas von Irgendwo, Land in dem Brunnen und Mädchenschulen in bzw. aus dem Boden spriessen und die Frauen ihr langes schwarzes Haar frei im Wind wallen lassen während sie durch die duftenden Mohnfelder tollen. Hindukush, du glücklichstes aller Gebirge, ergötzt dich an den freien Menschen deines freien Landes wie sie sich fröhlich an ihrem vollkommenen Leben in Freiheit erfreuen. Oh Afghanistan, welch Dichterseele vermag deine freiheitlich-demokratische Schönheit nur angemessen zu besingen? Strahlende Kinder laufen lachenden neben den Friedenspanzern der Befreier, werfen Blumen und binden Kränze gar wunderbar.

null

Alte Männer schämen sich nicht ihrer Tränen ob ihrer unbändigen Freude über den westlichen Wertekanon der ihnen den alten Filz aus den Fusselbärten gekämmt hat. Magst ruhig schlafen, Hindukush, die andauernde Freiheit hält stille Wacht auch in der dunkelsten Nacht! Mag es auch zu schön klingen um wahr zu sein, mögen die alten Kämpfer sich auch verwundert ihre müden Augen reiben, der Frieden ist wahrhaftig und ach so wundervoll, in Ewigkeit. Ach Afghanistan, schönstes -istan unter den Völkern, erfreue dich an deiner Freiheit noch tausend Jahre, erquicke deine Menschen mit der demokratischen Willensbildung bis zum jüngsten Tag. Und mag dein Nachbar auch neidisch auf dein Glück schielen, gräm dich nicht, eines Tages beschenkt die Freiheit auch sein Land so überschwenglich wie dich.

abteilung punkt, punkt, komma, strich

null

abteilung arschlecker

Och ja, ich sollte mal wieder irgendwas über Politik und Parteien und so machen. Immerhin ist es genau das was die Leute erwarten wenn sie „Satire“ hören, da wollen sie Witzchen über Merkels Lefzen und ausformulierte Beleidigungen über den doofen Brüderle, weil der ja immer so betrunken wirkt. Hahaha, naja, auch wenns mir natürlich lieber wäre, wenn meine Leser irgendwann mal erwachsen werden und erkennen das Politik nur noch ein sehr armseliges Kasperle-Theater für Idioten ist, muss man eben ab und an verfüttern was der Pöbel im Trog erwartet, damit sie auch die gelegentlich untergemischten Perlen fressen.

null

Also, FDP oder was?! Hahahaha, was sind das für blöde Spasten, Alter. Oder diese neuen da, Piraten oder wie die heissen, meine Fresse sind die vielleicht scheisse. Und was soll man noch gross zur SPD sagen, alles saublöde Flachwichser halt. Aber die CDU, und diese komische Hinterwäldler-CDU, also die sind wohl sowas von ekelhaft, aber mal ehrlich. Na und die Grünen, sind doch auch bloss noch kotzgrüne Rotze. Hahahaha! Ich hoffe sie fühlen sich jetzt angemessen poltisch-satirisch unterhalten. Aber bitte beim lauten Lachen nicht vergessen über die ernsten Hintergünde nachzudenken. Und bei der nächsten Wahl einfach mal die Kommunisten oder Nazis wählen, is halt eh egal!

abteilung soldiers of fortune

null

abteilung mixed sickles

„Freiheit ist eine notwendige Bedingung von Gerechtigkeit.“ Aber noch lange kein Garant nicht wahr, hahaha!. Übrigens: „Ein funktionierender Penis ist eine notwendige Bedingung um Sex mit Heidi Klum zu haben.“ Wobei allerdings erst die grosszügige Verteilungsgerechtigkeit von Heidi Klum auch allen den Sex mit ihr ermöglicht. Denn mal unter uns Pastoren, in Wirklichkeit muss es natürlich: „Gerechtigkeit ist die Grundvoraussetzung für wahre Freiheit!“ heissen. Aber Gauck, da hast du jetzt bestimmt eh schon alle Reden der nächsten 5 Jahre mit Anekdoten über den Zusammenbruch des Ostblocks verplant, gelle!?

null
Ja und BILD, die geile EVA kommt dann also mal ganz exklusiv zu deinen Lesern nach Hause und hängt denen ihre Quarktasche über die Kaffeetafel? Ganz schön schmerzbefreit die Kleine, wenn sie ernsthaft bei deiner Stammklientel Hausbesuche macht und dann auch noch die Bluse lüftet. Aber weisste was BILD, Damen die sich erstens mit dir und zweitens auch noch derart offenherzig einlassen sind meist nicht wirklich so exklusiv wie sie behaupten.

Ach Mensch, und sacht ma hier, Piraten, wo sich doch eure „Schwarmintelligenz“ bisher grösstenteils in Shitstorms und creepy Wahlplakaten erschöpft, kann man drauf hoffen das eure community irgendwann noch dahinter kommt, das es uns der Freiheit nicht viel näher bringt, wenn wir in unserem Gefängnis die Wände frisch streichen? Na ja, aber bestimmt fällt euch gemeinsam die ideale Farbe ein, die uns dann noch ein paar Jahre länger den kapitalistischen Menschenbeschiss schön streicht. Prä-ideologische Grüsse!

abteilung demokratie funktioniert nicht

null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s